Distanzzonen

Distanzzonen und Intimsphären:

Studien zur Folge zeigen sehr viele Menschen Stressreaktionen in Situationen in denen Sie körperliche Nähe zu Fremden suchen müssen. Aus Alltagssituationen, zum Beispiel dem Nutzen öffentlicher Verkehrsmittel, dem Anstehen an einer Schlange oder ähnlichen Situationen, wissen Sie sicher wovon die Rede ist.

Im Business Leben, aber auch bei privaten Anlässen kann das Einhalten der Distanzzonen Ihre Wirkung auf andere stark verbessern. Natürlich zählt dieses Themenfeld nicht direkt zu Business Knigge, jedoch kann es nicht schaden sein Verhalten dahingehend zu analysieren

Zunächst Betrachten wir die vier Zonen:

  • Die öffentliche Zone
  • Die soziale Zone
  • Die persönliche Zone
  • Die intime Zone

Die öffentliche Zone

Diese Zone umfasst alles was weiter weg als 3,60 Metern ist. Sie ist typisch für Personen welche einem Event beiwohnen (z.B. Vortrag, Schauspiel, etc.). Sie gilt allgemein als unproblematisch und wird von der Mehrheit der Menschen als nicht Stress auslösend empfunden.

Die soziale Zone

Die soziale Zone umfasst den Bereich zwischen 3,60 und 1,20 Metern Abstand. Dies ist die Zone in welcher wir uns in kommunikativen Situationen begeben, wenn wir zum Beispiel mit Servicekräften interagieren (Kellner, Verkäufer etc.)

Die persönliche Zone

Die persönliche Zone ist der Bereich von 1.0 bis 0,5 Metern Abstand, hier sind aus subjektiver Sicht nur Freunde, Kollegen und gute Kontakte erwünscht. In diesen Bereich sollten Sie beim Shakehands eindringen. Aber bedenken Sie, dass Sie dies mit Vorsicht machen sollten, sofern Sie von Ihrem Gegenüber noch in die Gruppe der Ihm fremden Personen einordnet werden.

Die intime Zone

Die intime Zone umfasst alles was näher als 0,5 Meter ist. Im Business sollten Sie diese Zone meiden, hier dürfen sich nur enge Freunde, die Familie und der Partner aufhalten.

Beherzigen Sie den guten Rat, das Wissen um diese Zonen im Business Leben zu nutzen. Sie wirken dadurch sympathischer und bleiben in guter Erinnerung.

Nutzen Sie hier auch Ihr Wissen über Körpersprache, kritische Situationen können oft durch ein gezieltes Zurückziehen gemildert werden. Diese zu erkennen ist die Kunst im Business.